Sterbebegleitung für Ihr Tier

„Ich begegne dem Sterben mit einem Lächeln.“ (Blacky, Kater 18 Jahre alt)

Diesen sehr emotionalen Satz hat mir Blacky während einer Kommunikation gesendet.  Sein Frauchen hatte mich gebeten, nach seinem körperlichen Befinden zu fragen, weil Blacky das Fressen eingestellt hatte. Sie wollte gern erfahren, ob er noch Lebensqualität verspürt oder ob er erlöst werden wollte. Zudem lagen ihr die Fragen am Herzen, wie sie Blacky die letzten Tage erleichtern könnte und welche Bedürfnisse er hat.

Das Thema Tod und Sterben erfüllt uns alle in ähnlicher Art und Weise wie Blackys Frauchen mit Sorge und Unsicherheit. Wir wissen alle: irgendwann kommt leider der traurige Tag, an dem wir uns von unserem geliebten Tiergefährten verabschieden müssen.

Genau an so einem Tag hat Blacky statt Trauer und Angst ein Gefühl von Ausgeglichenheit und Frieden übermittelt. Tiere wissen häufig besser als wir Menschen, dass ihre Seele nicht an den Körper gebunden ist. Sie haben weniger Probleme, loszulassen.

Wenn Tiere ihren Körper verlassen

Unsere Tiere haben uns in guten und weniger guten Lebensphasen treu begleitet. Gerade in dieser letzten Lebensphase der Tiere haben wir die Möglichkeit, unseren Dank an sie auszudrücken, indem wir ihnen zuhören und ihre letzten Wünsche akzeptieren.

Sterben ist oft nicht leicht, deshalb ist neben dem Zuhören auch eine einfühlsame und liebevolle medizinische Begleitung von großer Bedeutung. Eine gute Tierärztin oder ein guter Tierarzt nehmen Sorgen ernst und versuchen nicht, auf eine Entscheidung zu drängen. Sie stehen beratend und unterstützend zur Seite. Ebenso ist eine gute Unterstützung durch einen Tierheilpraktiker aus meiner Sicht unbedingt empfehlenswert.

Auf dem letzten Stück des gemeinsamen Weges ist es für uns Menschen hilfreich, einen Einblick in die Sichtweise des Tieres zu erhalten. So kann Ihr Tier- in Absprache mit den behandelnden Tierärzten – in die zu treffenden Entscheidungen einbezogen werden. Hier ein interessanter Link zum Thema homöopathische Sterbebegleitung für Tiere http://www.cruz-dacal.de/sterbebegleitung.

Wie in der beschriebenen Kommunikation mit Blacky übermitteln die Tiere nicht selten Botschaften, die uns Menschen die notwendigen Entscheidungen zumindest erleichtern.

Wenn ein Tier stirbt: Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es ein tiefer Einschnitt im Leben ist, ein geliebtes Tier zu verlieren. Ich teile gerne meine Erfahrungen mit Ihnen und versuche mit Ritualen oder Zeremonien der Trauer und dem Schmerz den nötigen Raum zu geben.

Ein guter Freund stirbt nie.

„Und dann gab es nur noch uns und die Stille.“

Wenn die Welt stillsteht. Schweren Herzens haben wir uns im Mai von unserem Hundegefährten Paulchen verabschiedet. Die Stille, die dann entsteht, ist so unglaublich laut und fordernd, auf eine unnachgiebige Weise. Es ist eine Stille, die alles einnimmt. Eine Stille,...
Milo beim Rennen

Jahresausbildung nach dem Ausbildungskonzept von Christine Beckmann/Penelope Smith

Start November 2022Schön, dass du da bist!Du möchtest mehr als „nur“ mit Tieren sprechen können?Du möchtest zu einem besseren Miteinander zwischen Menschen und ihren tierischen Gefährten beitragen?Du möchtest deine Leidenschaft für Tiere für dich persönlich oder...
DIe Katze Minka

Fallbeispiel Minka

Hallo Silke,
wir haben Angst, dass Etwas passiert ist, Minka unsere Hilfe nötig hat! Sie ist seit heute Vormittag nicht nach Hause gekommen- das ist sehr ungewöhnlich.
Bei uns gibt es diese Nacht Minusgrade zweistellig, möchte Dich trotz Deiner vielen Verpflichtungen bitten um eine kurze Kontaktaufnahme mit unsere Minka .
Vielen, vielen Dank
H. und I.

Feedback Teddy

Teddy sollte für eine medizinische Untersuchung sein Geschäft in einem speziellen Katzenstreu erledigen, um eine Probe entnehmen zu können. Dies gefiel ihm jedoch gar nicht... Klicke auf den Button, um mehr über die Tierkommunikation mit Teddy zu erfahren.

Feedback Sunny

Liebe Frau Schneider, ich bin voll tiefer Dankbarkeit erfüllt, wenn ich an Sie denke. Durch Zufall bin ich damals auf Ihre Webseite gelangt. Was für ein Glück, dass wir Sie als Wegbegleiterin hatten, als unsere geliebte Sunny ihre letzte Lebensphase antrat. Mein...

Feedback Online-Seminar

Seitdem du mit unseren drei Katern und einem zugelaufenen Kater kommuniziert hast, ist es sehr harmonisch zwischen ihnen geworden. Dafür sind wir dir sehr dankbar! Du kommunizierst mit so viel Liebe und Herz und übermittelst uns den Inhalt immer mit ganz viel Freude...

„Und dann gab es nur noch uns und die Stille.“

Wenn die Welt stillsteht. Schweren Herzens haben wir uns im Mai von unserem Hundegefährten Paulchen verabschiedet. Die Stille, die dann entsteht, ist so unglaublich laut und fordernd, auf eine unnachgiebige Weise. Es ist eine Stille, die alles einnimmt. Eine Stille,...
Jago

Jago

Guten Morgen Frau Schneider, ich möchte Ihnen eine wirklich sehr schöne Rückmeldung geben🌸Nachdem Sie mit Jago gesprochen haben ist er von sich aus zu meinem Mann gegangen. Er hat sich dann später sogar zu ihm auf das Sofa gesetzt. Zwar mit Abstand aber ich war nicht...

Hanna

Liebe Frau Schneider,   Wir möchten uns doch auch nochmal herzlichst für die Begleitung unserer geliebten Hanna bedanken. Bei der Medikamentenunverträglichkeit, waren Sie uns eine sehr große Hilfe und konnten Hanna aus ihrer „Blase“ verhelfen und auch als ein Jahr...

Trudi

Liebe Frau Schneider, von ganzem Herzen möchten wir uns bei Ihnen bedanken!

Der Hase Bruni

Bruni

Liebe Silke, vielen lieben Dank für deine energetische Arbeit mit Bruni, meiner Häsin. Seit deiner Arbeit an ihr fühlt sie sich selbst noch viel ausgeglichener und wohler in Ihrer Haut. Die Verwachsungen an ihrem Hals haben sich minimiert und wir können gut damit...

Katrin und Citano

Liebe Frau Schneider,   ich wollte mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen für all Ihre Hilfe bei meinem Pferd Citano bedanken. Dies ist gleichzeitig für Ihre Feedback-Seite gedacht.   Ich hatte um eine Kommunikation mit meinem Pferd Citano gebeten und dazu...

Sunny & Erwin

Liebe Silke, Für all deine Gespräche, für deine guten Gedanken, für deinen Beistand und die Hilfe, die du bist, seit ich dich kenne, danke ich dir. Dagmar mit Sunny und Erwin

Hildir

Hallo Silke, Danke für Ihr tolles Engagement, weiter so! Hildir ist wieder okay, nach 4 Wochen war der Spuk vorbei. Liebe Grüße von uns.

Moon & Ruth

Liebe Silke, als ich deine Sprachnachricht das erste Mal abgehört habe, dachte ich noch, ok, vieles trifft zu und ich fand es interessant. Aber als sich das von dir beschriebene Krankheitsbild bewahrheitete, hat es mich doch sehr berührt. Immerhin bin ich zugegebener...

Kerstin & Bearnice

Liebe Silke, Ich wollte dir gerne eine Feedback über die Kommunikation mit unserem Hamster geben. Meine Tochter Johanna, 9 Jahre, alt wollte gerne wissen, ob es ihrem Hamster Bearnice bei ihr gut geht, ob sie alles richtig macht und ob sie sich etwas wünscht.  ...

Missi

Hallo liebe Silke, jetzt habe ich doch fast vergessen Dir von unserem Osteopathentermin zu berichten .   Also meine Missi hatte tatsächlich eine Blockade im ersten Halswirbel, in der linken Schulter und das ISG musste auch behandelt werden. Genau das, was Du von ihr...

„Ich bin ja nicht tot, ich tausche nur die Räume – ich leb in euch und geh durch eure Träume.“

MICHELANGELO